Unbesonnen lehnte ich mich über das Brückengeländer.

Mein grösster Wunsch fiel in den Fluss.

 Nun gehe ich leicht.

Ksenija Maric Djordjevic